INDAO - Hotline:
0381 - 71 68 11

Herzlich Willkommen auf der Homepage des   INDAO - institute for inner balance

Www

Start - Www - Startbild 400 x 160

 Wer sind wir?     Was machen wir?     Warum diese Website?

Wir sind das INDAO - institute for inner balance.

Es wurde im August 2010 von Henry Forgbert als Nachfolge seiner Tai Chi und Qi Gong Schule, welche seit 2001 besteht, gegründet. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Menschen auf ihrem Weg zu innerer Balance, Gesundheit und Zufriedenheit zu helfen. Unser Ziel ist, Möglichkeiten aufzuzeigen, wie jeder Mensch wieder gesünder und entspannter leben und sein Leben in vollen Zügen genießen kann. Dieses Ziel erreichen wir über verschiedene Wege:

Ein Weg führt über die rein passive Arbeit am Körper, z.B. Umfangs- reduzierung, Facelifting, Massage, Entspannung und Wohlfühleffekte ohne eigenes aktives Zutun.

Ein weiterer Weg ist die aktive Arbeit mit dem Körper z.B. Tai Chi Chuan,
Qi Gong, Aikido oder Tanz.


Der nächste Weg ist die Aktivierung der Selbstheilungskräfte durch
z.B. Traditionelle Chinesische Medizin, medizinisches Qi Gong oder Reiki.


Ein anderer Weg ist die Entspannung unseres Geistes ua. durch
Meditation, Atemübungen oder autogenes Training.

Diese verschiedenen Möglichkeiten bieten wir in den unterschiedlichsten Kombinationen an. Sprechen Sie uns einfach an und wir schauen, wie wir am besten ein für Sie maßgeschneidertes Programm entwickeln können.

 

Um etwas zur Entstehung und dem Werdegang des INDAO - institute for inner balance zu berichten, haben wir hier mal den Weg des INADO - Gründers Henry Forgbert kurz zusammengefasst:

Henry Forgbert wurde 1969 in Rostock geboren. Als Kind kam er von 1980 bis 1984 mit der japanischen Kampfsportart Judo in Berührung, die sein Interesse an asiatischen Kampf- und Bewegungskünsten weckten. Diesen Weg (seit 1986 Selbstverteidigung, seit 1994 Aikido, seit 1995 Tai Chi Chuan, Qi Gong, Meditation und Trance Dance, seit 2001 Reiki, seit 2005 med. Qi Gong und TCM, seit 2007 Dao Yin An Qiao, ...) geht er mit großer Freude und Begeisterung.

Hier noch ein Statement von Henry Forgbert:

"Ich danke zu allererst meinen Eltern, dafür, daß es mich gibt. Sie haben mir die Möglichkeit gegeben, aus meinem Leben etwas ganz besonders zu machen. Meinem spirituellen Meister Osho danke ich für seine unglaubliche Tiefe und Weitsicht in der Betrachtung der Welt. Seine Hinweise und Fingerzeige sind pure Rebelllion und mir deshalb sehr wertvoll. Auch allen meinen bisherigen Lehrerinnen und Lehrern z.B. Signe Schumacher (Tai Chi Chuan, Qi Gong, Meditation, Reiki, Trance Dance), Dr. Qi duan Li (med. Qi Gong, TCM), Meisterin Yufeng Han (Da Tong Gong), Meisterin Tianying (Tian Gong), Meisterin Tianping (Tian Gong), Sil Zobel (Reiki), Gitama - Martina Kaltenbach (Meditation), Margitta Fliri (Amadiva), Robert Hütter (Judo), Klaus Krüger (Aikido), Martin Krüger (Aikido), Prof. Tianjun Liu (med. Qi Gong, Meditation), Dr. Qinzeng Fu † (Dao Yin An Qiao, TCM), Meister Lianzhong Wu (Da Tong Gong), Großmeister Letian Shi Fu (Tian Gong), Satyananda - Jörg Andrees Elten † (Meditation), Michael Barnett (Meditation), Master Han Shan (Meditation), Karl Heinz Weigel (Tai Chi Chuan), Werner Rückel (Qi Gong), Achim Kefer (Amadiva) und dem Osho Manjusha (Meditation) danke ich für ihre Geduld mit mir."

"Als Gründer des INDAO - institute for inner balance, selbständigem Lehrer für Tai Chi Chuan und Körperarbeit, Qi Gong Lehrer und Ausbilder, Reiki-Meister und Lehrer, Aikido-Lehrer, Meditationslehrer, FA für Traditionelle Chinesische Medizin und FA für Amadiva Lybra Systeme gebe ich mein Wissen und meine Erfahrungen gerne an andere Menschen weiter. Ich betrachte meine Arbeit als ein Dankeschön an alle meine Meister/Innen und Lehrer/Innen, die mir auf meinem Weg zur Seite standen bzw. stehen. Ihre konsequente und immer liebevolle Art mich zu fordern, hilft mir, jeden Tag aufs Neue meinen Weg zu finden und zu gehen."

Vielen Dank für Ihr Interesse und bis bald bei unseren Veranstaltungen.

top